Karin Bock
Karin Bock

Hauswirtschaft und Sicherheit

Hauswirtschaft
Sauberkeit in allen Räumen unserer Gruppenhäuser sowie eine abwechslungsreiche und schmackhafte Ernährung sind wesentliche Voraussetzungen für die Gesundheit der im Wachstum befindlichen Kinder. Die ausgewogene Verpflegung zielt zudem auf die Etablierung eines nachhaltig gesunden Ernährungsstils.

Gemeinsame Mahlzeiten sind auch eine soziale Angelegenheit. Gemeinsam zu Essen und dabei Rücksicht aufeinander zu nehmen verbindet und stärkt das Wir-Gefühl. Bei Tisch kommen alle miteinander ins Gespräch, soziales Lernen inklusive. Durch Teilen und Rücksicht nehmen entwickeln Kinder eine gemeinsame Esskultur.

Unsere MitarbeiterInnen aus dem Hauswirtschaftsbereich werden regelmäßig zum Thema Hygiene-Managementsystem nach HACCP geschult.

Arbeitssicherheit
Auch die Arbeitssicherheit spielt bei uns eine wichtige Rolle. Vor allem die MitarbeiterInnen aus dem pädagogischen Dienst werden regelmäßig hinsichtlich Brandschutz (Standorte und Handhabung der Löschgeräte), Erste Hilfe, Infektionsschutz und Fahrzeugsicherheit informiert. Unsere Gruppenhäuser werden regelmäßig im Rahmen von Begehungen auf die Einhaltung von Sicherheitsstandards kontrolliert.

Regelmäßige Brandschutz- und Räumungsübungen mit Kollegen und Kindern sind in unseren Einrichtungen selbstverständlich. Dazu gehören die kindgerechte Unterweisung und Information, wie schnell durch Unachtsamkeit ein Feuer ausbrechen kann, wie man dieses verhindert und wie man sich im Brandfall verhält (Alarmieren, Retten, Brand bekämpfen).